Katzen Tiere

Vorstellung von Öhrchen

Vorstellung von Kater Öhrchen

Vorstellung von Öhrchen

 

Hallo ihr Lieben,
Willkommen zu meinen neuen Blogartikel die Vorstellung von Öhrchen.

Heute möchte ich euch meinen Kater Öhrchen vorstellen. Er ist ein besonderer Kater und mein ein und alles. Öhrchen ist einer meiner Handicap Katzen, die ich habe. Er hat ein besonderes Handicap. Öhrchen hat Ataxie.

 

Vorstellung von Öhrchen

Öhrchen ist am 11. Mai 2018 in einem Tierheim in Essen geboren. Im August 2018 adoptiere ich ihn zusammen mit seinen zwei Schwestern. Am Anfang hatte ich keine Ahnung was Ataxie ist oder wie ich mit den Katzen umgehen soll, was können diese Katzen. Leider konnte das Tierheim uns über die Behinderung keine Informationen geben oder nur falsche Informationen.

Ataxie ist eine Grobmotorische Behinderung. Je nach stärke der Ataxie können die Katzen nicht mal richtig laufen oder fallen um. Bei der Behinderung muss man auf vieles Achten. Sie brauchen eine spezielle Impfung und Narkosemittel. Auch die Einrichtung sollte Behinderten gerecht sein. Sollte nichts sein, voran die Katzen sich verletzten können.

Unsere Kratzbäume sind alle klein gehalten. Bei seinen Schlafplätzen habe ich überall Teppiche hingelegt, damit er sich nicht so verletzt, wenn er fallen sollte. In meinem Bett sind überall Kissen. Die Kissen liegen an der Wand, falls er zu weit springen sollte, da er Probleme hat mit dem Abschätzen sich nicht verletzt.

Katzen ohne Ataxie können sich als gute Gesellschaft für Ataxie Katzen bewehren. Durch die Katzen ohne Ataxie können die Katzen mit Ataxie vieles lernen. Das kann die Ataxie verbessern aber sie geht niemals weg.

 

Zum nachlesen über das Thema

Ataxie bei Katzen: wackelig auf den Beinen

streunerherzen.com

 

Vorstellung von Öhrchen

Öhrchen ist ein sehr freundlicher und sozialer Kater. Im Tierheim hat man ihm den Namen Konrad geben, ich habe ihn Oreo genannt, wegen seiner Fellfarbe. Auf beide Namen hat er nicht gehört. Dann habe ich aus Spaß Öhrchen gerufen und er kam sofort angelaufen. Seitdem hat er den Namen Öhrchen.

Er ist mein kleines Baby und total auf mich fixiert. Sollte er mich mal nicht sehen oder finden ist das Geschreie groß bei ihm. Öhrchen ist manchmal etwas vercheckt und peilt nicht alles, dann guckt er dich an und hat ein Eulenblick. Riesen süße Augen. Jede Nacht schläft er in meinem Bett mit mir zusammen in meinem Arm. Er ist echt was Besonderes.

Öhrchen ist auch der erste Kater der Horrorfilme liebt. Jedes Mal, wenn ich Horrorfilme gucke, guckt er interessiert bis zum Ende mit. Gucke ich andere Filme guckt er kurz und schläft dann lieber. Er hat halt Film Geschmack. Was er sehr gerne guckt ist Freddy Krüger und Halloween. Wenn ich das anmache ist er sofort da und guckt mit.

Inzwischen hat er auch sehr viel gelernt, wie er Treppen hoch und runter geht. Wie er auf den Kratzbaum und Stuhl und Tisch klettern kann. Wie er auf mein Bett kommt. Sein Lieblingsspielzeug ist der Snackball. Er war der erste von allen Katzen, der wusste wie der Snackball funktioniert. Das hatte er innerhalb 5 Minuten rausgehabt. Mein Öhrchen ist auf jeden Fall nicht dumm.

Öhrchen muss jeden Morgen mit mir zusammen Frühstücken. Ich trinke meinen Kaffee und Öhrchen bekommt seine Kondensmilch. Die möchte er schon jeden Tag haben. Das ist unser gemeinsames Ritual am Morgen. Er sieht meistens harmlos auf. Er hat einen treudoofen Blick und ein Eulenblick und schaut immer so süß. Aber er hat es Faustdick hinter den Ohren. Unsinn machen ist ein Hobby. Am liebsten spielt er mit Papier. Danach heißt es erstmal aufräumen. Er schafft sehr schnell ein Chaos, wenn er spielt.   

 

 Vorstellung von Öhrchen

Über Öhrchen kann ich so viel erzählen. Aber ich werde auf jeden Fall noch ein paar mehr Beiträge schreiben über Öhrchen und den anderen Tieren. Das war die Vorstellung von Öhrchen 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Popular Articles...