Bücher Kinder und Jugendbücher

Rezension Aliens unter uns!

Diesen Beitrag teilen mit

Rezension Aliens unter uns! Review

Rezension Aliens unter uns!

Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Kennt ihr schon das Buch von dem Autor R.L. Stine? Der Jugendroman hat den Titel Aliens unter uns! und gehört zu der Reihe Schattenwelt. Heute möchte ich euch in diesen Artikel, das Buch vorstellen.

Will ist so tollpatschig. Ständig stolpert er über alles und ist alles andere als beliebt. Ganz anders als Chad. Er ist beliebt, kann alles und weiß alles. Doch dann bekommt Will ein unglaubliches Angebot. Er darf für einen Tag in Chads Körper schlüpfen. Chads Vater ist Erfinder und tatsächlich-die Körpertauschmaschine funktioniert. Will wird zu Chad und Chad wird zu Will. Das ist ja der Oberhammer, denkt sich Will. Doch Chad denkt an eine Wiederholung. Für ein ganzes Wochenende darf Will Chad sein. Doch bei Chad zu Hause angelangt, stimmt etwas nicht. Das Haus ist komisch gebaut, zum Abendbrot gibt es Schleimpilzwürmer, an Chips erstickt er fast, und zum Schlafen gehen muss sich Will, an die Decke hängen. Ihm kommt ein schrecklicher Verdacht. Chad und seine Familie sind Aliens! Na das kann ja heiter werden. Denn die Aliens sind überhaupt nicht menschenfreundlich. Kommt Will da wieder raus?

Rezension Aliens unter uns! Review


Titel:
Aliens unter uns!
Autor: R.L. Stine
Preis: € 6,54 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 125
ISBN: 3-7855-4026-4
Verlag:
Loewe Verlag
Erscheinung: 2001
Reihe: Schattenwelt
Alter: ab 10 Jahre


Der Autor

Robert Lawrence Stine wurde 1943 in Columbus, Ohio (USA) geboren. Nach seinem Studium arbeitete er als Lehrer und war zehn Jahre lang der Herausgeber der Zeitschrift „Bananas“, die sich vor allem an Jugendliche richtete. Neben seinen Büchern verfasst er Skripte für eine Kinderfernsehserie namens „Eureeka’s Castle“. Der Autor hat bereits mehr als 100 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die ihre Leser durch eine besondere Mischung aus Humor und Spannung in ihren Bann ziehen. Später widmete sich der Autor einem weiteren Genre, dem Thriller, 1995 verfasste er seine erste Horrorgeschichte für Erwachsene. Heut lebt er mit seiner Frau Jane und seinem Sohn Matthew in New York.


Klappentext

Eine Maschine, mit der man Körper tauschen kann! Der tollpatschige Will kann es kaum fassen. Aber tatsächlich, es funktioniert. Für ein Wochenende schlüpft er in Chads Körper und wird zum coolste Typ der ganzen Schule! Doch warum findet Will auf einmal Schleimpilzwürmer lecker, während er an Chips fast erstickt? Langsam wird ihm klar, dass hier etwas oberfaul sein muss. Und dann kommt ihm ein schrecklicher Verdacht …

Rezension Aliens unter uns!

Das Cover fand ich persönlich ganz nett und es passt gut zu dem Thema und der Geschichte. Es gab schon bessere Covers von Schattenwelt. Das Papier ist dick, was ich persönlich gut finde. Für Kinder und Jugendliche ist dickeres Papier immer gut. Das zerreißt nicht zu schnell.

Der tollpatschige Will nimmt den Vorschlag des superblendend aussehenden Chad an, die Körper zu „tauschen“. Chads Vater hat eine Maschine erfunden, mit der so etwas möglich ist. Will fühlt sich endlich mal wohl in dem tollen Körper Chads. Doch dann beginnt sich die Sache zu entwickeln …

Die Geschichte war sehr schön. Die hat mir sehr gut gefallen. Die Figuren in den Buch waren ansprechend. Dem Autor R.L. Stine hat es in den Buch wieder geschafft eine wundervolle Spannung aufzubauen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Die Art, wie er schreibt, ist sehr gut zu lesen.

Fazit zur Rezension Aliens unter uns!

Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen. Das ist wirklich Klasse und sehr spannend. Das ist kindgerecht geschrieben und für Jugendliche ansprechen geschrieben.

Meine Bewertung

5 von 5

5 von 5 Feenpunkte


Weitere interessante Meinungen über das Buch

Bis jetzt habe ich leider noch keine entdeckt….

Wenn du das Buch auch gelesen hast und rezensiert hast, kannst du mir gerne schreiben oder ein Kommentar hinterlassen. Ich verlinke dich und dein Beitrag sehr gerne.


– ♥ –

Wäre das Buch oder das Thema für euch etwas?

Kennt ihr noch das Buch?

– ♥ –


Der Artikel ist nicht in Rahmen einer Kooperation entstanden. Ich habe ihn selbst erworben.


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Finn

Great Post!

Mose

Gute Buch

Die Serie Schattenwelt kannte ich gar nicht.

Vielleicht magst du auch