Beauty Reinigung

Alverde Clear Gesichtstonic

Diesen Beitrag teilen mit

Alverde Clear Gesichtstonic Review

Alverde Clear Gesichtstonic Review

Werbung wegen Namensnennung und Namenserkennung

Hallo meine Lieben
Schön das ihr vorbei schaut

Heute möchte ich euch in diesen Artikel das Alverde Clear Gesichtstonic vorstellen. Ich verwende gerne Heilerde und Produkte mit Heilerde und da ist das Naturkosmetik Produkt von DM vielleicht sehr gut. Ich habe mir das Gesichtswasser gekauft und ausprobiert. Heute möchte ich euch in diesen Artikel das Gesichtstonic vorstellen und über meine Erfahrungen mit den Produkt berichten.

Das Alverde Clear Gesichtstonic bekommt ihr mit einen Inhalt von 200 ml für 2,75 Euro bei DM zu kaufen

Alverde Clear Gesichtstonic Erfahrung

Produktinformationen 

Laut Hersteller hat das Produkt durch seine natürlichen Aktivstoffen eine antibakterielle Wirkung. Es soll Pickel und ähnliches reduzieren. Desweiteren soll es adstringierend, porenverfeinernd und beruhigend auf die Haut wirken. Das Gesichtstonic soll die Haut mattieren, reinigen und erfrischen. Der Hersteller verspricht das es ohne Mikroplastik und wasserlösliche rein synthetische Polymere ist.


Inhaltsstoffe 

| Aqua | Alcohol | Kaolin | Glycerin | Zinc Oxide | Loess | Zinc PCA | Cimicifuga Racemosa Root Extract | Camellia Sinensis Leaf Extract | Levulinic Acid | Galactoarabinan | Maltodextrin | Sodium Levulinate | Sodium Hydroxide | Lactic Acid | Parfum (Natural Essential Oils) | Linalool | Citronellol | CI77491 | CI77492 | CI77499 |


Shelly Abdallah 2018

Review

Das Alverde Clear Gesichtstonic befindet sich in einer länglichen Kunststoffflasche. Sie ist weiß und auf der Vorderseite befindet sich eine kleine Information über das Produkt. Sowie Name des Firma und Name des Produktes. Auf der Rückseite befindet sich eine ausführlichere Information über das Produkt aber auch Inhalt und die Inhaltsstoffe und die Kontaktdaten der Firma. Der Deckel ist rot und besteht ebenfalls aus Kunststoff. Durch das Klick Geräusch wisst ihr ob der Deckel geöffnet wurde, oder richtig verschlossen ist.

Das Design gefällt mir persönlich sehr gut. Es ist schlicht aber ansprechend gestaltet und fällt einem auch durch die Farben ins Auge. Das Gesichtswasser lässt sich gut dosieren von der Farbe her ist es grau braun. Die Farbe von der Heilerde hat es auf jeden Fall. Der Geruch ist angenehm. Ich kann nicht sagen, das es künstlich oder chemisch riecht. 

Es lässt sich gut auf ein Wattepad auftragen, und im Gesicht verteilen. Meiner Meinung nach fühle es sich etwas krisselig an. Ob da Erde vorhanden werde. Leicht sandig. Schwer zu beschreiben. Es brennt nicht auf der Haut. Ich hatte auch keine Probleme mit, wenn Pickel offen waren oder meine Haut gerötet war. Das Gesichtswasser war sehr angenehm gewesen.

Alverde Clear Gesichtstonic Review

Nach der Anwendung fühlte sich mein Gesicht schön an und gepflegt. Es hat meine Haut gut gereinigt. Schminke habe ich auch wunderbar entfernen können mit den Produkt. Es hat meine Haut nicht ausgetrocknet und geschadet. Was ich nicht bestätigen kann, dass das Alverde Clear Gesichtstonic die Poren verfeinert. Das konnte ich bei mir persönlich nicht feststellen.

Fazit

Ich persönlich bin zufrieden mit den Produkt und kann es auch weiter empfehlen. Es pflegt und reinigt die Haut. zwar verfeinert es nicht die Poren und 100% Pickel frei werdet ihr auch nicht damit. Aber die Pickel werden meiner Meinung nach etwas weniger. Meiner Meinung nach ein schönes Gesichtswasser was ich mir auf jeden Fall wieder kaufen werde.


Weitere interessante Meinungen über das Produkt

Bis jetzt habe ich leider noch keine entdeckt….

Wenn du das Produkt ausprobiert hat und rezensiert hast, kannst du mir gerne schreiben oder ein Kommentar hinterlassen. Ich verlinke dich und dein Beitrag sehr gerne.


– ♥ –
Kennt ihr schon das Alverde Clear Gesichtstonic?
Welche Erfahrung habt ihr mit den Produkt gemacht?
– ♥ –


Das Produkt habe ich selbst erworben und ist nicht in Rahmen einer Kooperation entstanden


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Vielleicht magst du auch